Ab Mai werden an den Schulen keine Corona-Tests mehr durchgeführt. Außerdem endet die „3G-Regel“ auf dem Schulgelände. Der Zugang zum Schulhaus ist also wieder ohne Beschränkungen möglich.

Auch wenn sich die Infektionslage derzeit entspannt: Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist nach wie vor verbreitet! In der Schule kommen jeden Tag viele Menschen zusammen. Daher ist es besonders wichtig, dass jede und jeder Einzelne in der Schule auf sich und andere Rücksicht nimmt.

Die zentralen Hygieneempfehlungen finden sich zusammengefasst auf einem Informationsblatt des Kultusministeriums.

Zurück